www.meine-smoothies.de

Startseite > Smoothies > Rote Smoothies > Brombeer-Stachelbeer-Smoothie
A+ R A-
Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Brombeer-Stachelbeer-Smoothie

Beeren sind geballte Gesundheitsfrüchtchen...

100 g Rote-Beete-Blätter
250 g dunkelrote Stachelbeeren (eine besonders dunkle Sorte)
250 g Brombeeren
1/2 l Wasser


Alles zusammen im Hochleistungsmixer ca. 40 Sek. mixen. Weitere Mix-Tipps siehe unten.


Mit diesem dunkelroten Smoothie habe ich ganz den Geschmack meines Mannes getroffen: etwas herb, etwas adstringierend, kräftig im Geschmack und einem guten Rotwein sehr ähnlich. Und darüberhinaus ist dieses Rezept mit dunklen Beeren für Diabetiker genau das Richtige: Dunkle Beeren enthalten die Anthocyane, sie geben den Beeren nicht nur ihre dunkelrote bzw. blaue Farbe sonden sollen auch den Blutzucker regulieren und die Verbrennung von Bauchfett anregen. Auch in den Blättern der Rote Beete sind noch rote Pflanzenfarbstoffe enthalten.

Hier einen Auszug über Rote-Beete-Blätter aus: Zentrum der Gesundheit:

Der Vitalstoffreichtum der Blätter übertrifft denjenigen der Rübchen um ein Vielfaches. So enthalten die Rote-Bete-Blätter die siebenfache Calciummenge der Rote-Bete-Rüben, die dreifache Magnesiummenge, die sechsfache Vitamin-C-Menge, die mehr als zweihundertfache Vitamin-A-Menge und die zweitausendfache Menge an Vitamin K. Überlegen Sie es sich also lieber zweimal, ob Sie die Rote-Bete-Blätter kompostieren oder nicht doch lieber essen möchten.



Hier finden Sie hilfreiche Tipps für gelungene Smoothies:

Icon EinkaufIcon Zutatenicon zubereitung

 

Details

  • Rezept-Nr:: 434
  • Kreation vom: Freitag, 13 Juli 2012
  • Farbe: aubergine
Gudrun Neubauer

Gesund ist mein Hobby!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Sollte in keiner Küche fehlen:

Banner

Sehr lesenswert!

Banner

Der Klassiker

Smoothies nach Stichwörtern suchen

Smoothie-Kategorien

Anmelden