www.meine-smoothies.de

Startseite > Smoothies > Rote Smoothies > Orientroter Orangensmoothie
A+ R A-
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Orientroter Orangensmoothie

Wunderbar in Geschmack und Farbe...

50 g Rotkraut
50 g Radicchio
50 g Staudensellerie
2 Orangen - Sorte Cara Cara (650 g)
2 Minneolas (200 g)
2 EL Blütenpollen (20 g)
Etwas Ingwer (3 g)
Saft einer Zitrone (nach Belieben)
1/4 l Wasser


Fein weich cremig mit ganz leicht bitterem aromatischen Geschmack und gerade ausreichend süß. Gerne kombiniere ich für einen roten Smoothie Rotkraut mit Radicchio. Nur alleine mit Rotkraut wäre der Smoothie zu streng, zu "kohlig" und nur Radicchio wiederum ergibt keine so schöner rote Farbe, und die appetitliche Farbe eines Smoothies ist mir sehr wichtig. Die kleine Menge Staudensellerie schmeckt nicht hervor, reichert den Smoothie allerdings mit wertvollem organischem Natrium an. Blütenpollen schmecken nicht nur gut, sie sind auch besonders wertvoll. Und Ingwer ist fast ein Muss im Winter.

 


Hier finden Sie hilfreiche Tipps für gelungene Smoothies:

Icon EinkaufIcon Zutatenicon zubereitung

 

Details

  • Rezept-Nr:: 357
  • Kreation vom: Dienstag, 07 Februar 2012
  • Farbe: orientrot
Gudrun Neubauer

Gesund ist mein Hobby!

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Sollte in keiner Küche fehlen:

Banner

Sehr lesenswert!

Banner

Der Klassiker

Smoothies nach Stichwörtern suchen

Smoothie-Kategorien

Anmelden