www.meine-smoothies.de

Startseite > Smoothies > Rote Smoothies > Beeren-Batavia-Smoothie
A+ R A-
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Beeren-Batavia-Smoothie

Nehmen Sie Beeren, die Saison neigt sich dem Ende zu...

ca. 1/3 Batavia-Salat
1 Tasse Heidelbeeren
1 Tasse blaue Weintrauben (Muskat)
1 Tasse Rote Johannisbeeren
gut ½ l Wasser


Man gibt nacheinander Salat, die Beeren und dann das Wasser in dem Mixer. Erst auf kleiner Stufe, dann auf „High“ schalten: Die Spannung steigt: Wie wird der Smoothie aussehen,  wie wird er schmecken ? Nach knapp 40 Sekunden bereits ist das Geheimnis gelüftet, man kann probieren. Das Ergebnis ist (wie fast immer) sehr gut, meist ist nichts hinzuzufügen: Ein aromatischer, dunkelvioletter Smoothie ist entstanden, der sofort serviert werden kann. Und nicht zu vergessen, ein Smoothie mit Beeren ist super gesund:
Beeren gelten von jeher und in allen Regionen der Erde als Nahrungs- und Heilpflanzen. Sie haben einen vergleichsweise hohen Vitamin- und Mineralstoffgehalt, enthalten reichlich Ballaststoffe und eine Vielzahl sekundärer Pflanzenstoffe wie Flavonoide und Anthocyane

Details

  • Rezept-Nr:: 180
  • Kreation vom: Montag, 19 September 2011
  • Farbe: dunkelviolett
Gudrun Neubauer

Gesund ist mein Hobby!

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Sollte in keiner Küche fehlen:

Banner

Sehr lesenswert!

Banner

Der Klassiker

Smoothies nach Stichwörtern suchen

Smoothie-Kategorien

Anmelden