www.meine-smoothies.de

Startseite > Smoothies > Pikante Smoothies > Gurken-Aprikosen-Smoothie mit Petersilie
A+ R A-
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Gurken-Aprikosen-Smoothie mit Petersilie

Cremig, fruchtig, sauer und scharf...

1 kleine Schüssel Brennnesselblätter (20 g)
1 kleine Schüssel Mischsalat oder Spinatblätter (20 g)
1 handvoll Petersilie (15 g)
1 Gurke (300 g)
3 Aprikosen (250 g)
1/2 Zitrone (40 g)
1 EL eingeweichter Leinsamen (50 g)
1/4 Chili
gut 1/2 l Wasser


Alles zusammen im Hochleistungsmixer ca. 30 - 40 Sekunden mixen, je nach gewünschter Konsistenz. Weitere Mix-Tipps siehe unten.


Ein fruchtiger, kalorienarmer ganz und gar köstlicher pikanter Grüner Smoothie entsteht aus diesen Zutaten. Es ist auch für mich immer wieder erstaunlich, wie gut sich Blattgemüse oder Wildkräuter mit Früchten und auch Gurken kombinieren lassen. Hier haben wir fast alle Geschmacksrichtungen, die wir in ihrem Zusammenspiel angenehm und gut finden: süß, sauer, scharf, adstringierend, bitter. Salzig fehlt hier, könnte man aber erreichen indem man etwas Staudensellerie zugibt. Wie in meinen Mix-Tipps separat beschrieben, werden natürlich aus den Aprikosen die Kerne entfernt. Die Gewichtsangaben beziehen sich immer auf entkernte bzw. geschälte Früchte.
Gekaufte Ware wasche ich, selbst gesammelte Wildkräuter oder Beeren wasche ich absichtlich nicht. Lt. verschiedener Quellen sind anhaftende Mikroorganismen oder auch Gartenerde eher gesundheitsförderlich als schädlich.



Hier finden Sie hilfreiche Tipps für gelungene Smoothies:

Icon EinkaufIcon Zutatenicon zubereitung

 

Details

  • Rezept-Nr:: 444
  • Kreation vom: Donnerstag, 02 August 2012
  • Farbe: schilfgrün
Gudrun Neubauer

Gesund ist mein Hobby!

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Sollte in keiner Küche fehlen:

Banner

Sehr lesenswert!

Banner

Der Klassiker

Smoothies nach Stichwörtern suchen

Smoothie-Kategorien

Anmelden