www.meine-smoothies.de

Startseite > Smoothies > Grüne Smoothies > Unser Lieblings-Wintersmoothie
A+ R A-
Artikel bewerten
(14 Stimmen)

Unser Lieblings-Wintersmoothie

Bitter im Munde - im Darm gesunde... 

5 - 7  Grünkohlblätter, je nach Größe
2 Grapefruit 
1 Zitrone
1/2 Avocado (evtl.)
eininge Kumquats (gibt ein gutes Aroma)
1 Stückchen frischer Ingwer
1 Stückchen frischer Kurkuma
1 EL geschroteter Leinsamen
ca. 750 ml Wasser  


Die Grünkohlblätter vom groben Strunk befreien, Früchte schälen und grob zerkleinern, zusammen mit Ingwer, Kurkuma, Leinsamen und Wasser in den Hochleistungs-Mixer geben.

Alles zusammen ca. 1 Minute bei höchster Stufe mixen und sofort genießen.

Aus diesen Zutaten machen wir unseren Wintersmoothie zwischenzeitlich fast ausschließlich. Wenn ich nur 1 Grapefruit da habe, nehme ich eine Orange dazu, oder einen Apfel.
Natürlich ist dieser Smoothie einigermaßen bitter und gar nicht süß, aber so mögen wir das jetzt. Zwischenzeitlich lieben wir diesen herb-bitteren sauren Geschmack und möchten keine süßen Grünen Smoothies mehr trinken. So nehmen wir auch nicht allzuviel Frucht- bzw. Traubenzucker zu uns, was von Vorteil ist.  
Die Zutaten wiege ich auch nicht mehr ab, nach den vielen Smoothies, die ich seit Mai 2011 gemixt habe, habe ich so viel Erfahrung, dass wiegen wirklich nicht mehr nötig ist.

Und falls der Smoothie zu dick ist, gibt man einfach noch etwas Wasser dazu, und wenn er zu dünn ist: macht nichts -  dann trinkt man ihn eben dünn.



Hier finden Sie hilfreiche Tipps für gelungene Smoothies:

Icon EinkaufIcon Zutatenicon zubereitung

 

 



Details

  • Rezept-Nr:: 500
  • Kreation vom: Sonntag, 01 Februar 2015
  • Farbe: dunkelgrün
Gudrun Neubauer

Gesund ist mein Hobby!

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Sollte in keiner Küche fehlen:

Banner

Sehr lesenswert!

Banner

Der Klassiker

Smoothies nach Stichwörtern suchen

Smoothie-Kategorien

Anmelden