www.meine-smoothies.de

Startseite > Smoothies > Grüne Smoothies > Bananen-Kiwi-Wildkräutersmoothie
A+ R A-
Artikel bewerten
(76 Stimmen)

Bananen-Kiwi-Wildkräutersmoothie

Würzig, cremig und frsich...

1 kleine Schüssel Brennnesselblätter (25 g)
1 handvoll Lindenblätter (3 - 5 g)
1 Dutzend Spitzwegerichblätter (5 g)
5 Stengel Ackerschachtelhalm (davon die feinen Blätter = 3 g)
1 handvoll Spinat (50 g) - für die schöne grüne Farbe
2 Kiwi (180 - 200 g)
2 kleine Bananen (200 g)
1 Zitrone (100 g)
2 EL gemahlenen Leinsamen (ca. 25 g)
etwas Ingwer (3 g)
gut 1/2 l Wasser

 
Alles zusammen im Hochleistungsmixer ca. 40 Sekunden mixen und genießen.

 

Sehr erfreut habe ich gestern den ersten, jungen Ackerschachtelhalm entdeckt. Da er dennoch ziemlich zäh ist, ist es vorteilhaft, nur einige Stiele zu verwenden, auch wenn man einen besonders leistungsstarken MIxer hat. Aber er ist ja so wertvoll wegen seiner Kieselsäure. Überhaupt ist es empfehlenswert, anfangs mit den intensiven gehaltvollen Wildkräutern sparsam umzugehen, da sonst der Grüne Smoothie zu kräftig und bitter werden könnte. Ich nehme dann gerne etwas Spinat oder anderes Pflanzengrün von angebauten Pflanzen dazu.

Mit Kiwi und Banane als Fruchtzugabe wird der Grüne Smoothie einerseits fruchtig und andererseits aureichend süß und cremig. Die Zitrone fehlt nie, sie gibt die erfrischende Säure. Sie können auch noch mehr Zitrone dazugeben. Auch mische ich fast immer Leinsamen unter den Smoothie, Der macht den Smoothie sämig und sorgt für die wertvollen Omega-3-Fettsäuren.


Anmerkung zum Schälen:
Die Banane und Zitrone wird geschält, die Kiwi nicht.  




Hier finden Sie hilfreiche Tipps für gelungene Smoothies:

Icon EinkaufIcon Zutatenicon zubereitung

 


 
 

Details

  • Rezept-Nr:: 498
  • Kreation vom: Dienstag, 14 Mai 2013
  • Farbe: kiwigrün
Gudrun Neubauer

Gesund ist mein Hobby!

1 Kommentar

  • Kommentar-Link Stephani Glück Samstag, 01 Juni 2013 17:38 gepostet von Stephani Glück

    Hab ich mich heute gefreut, Sie gefunden zu haben. Ihre Internetseite ist mit so vie Liebe und Kompetenz gestaltet - Hut ab. Ich werde sie nicht aus den Augen verlieren und freue mich schon auf die leckeren Smoothies. Sie fehlen mir noch zu meinem Glück, da ich meinen Blutdruck mit Sport,ohne Tbl. ins Normalbereich gebracht habe. Die Smoothies sind ein weiterer Baustein für Gesundheit und Wohlbefinden. Ich verbleibe mit lieben Grüßen Stephani Glück

    Melden

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Sollte in keiner Küche fehlen:

Banner

Sehr lesenswert!

Banner

Der Klassiker

Smoothies nach Stichwörtern suchen

Smoothie-Kategorien

Anmelden