www.meine-smoothies.de

Startseite > Smoothies > Grüne Smoothies > Köstlicher Mirabellen-Giersch-Smoothie
A+ R A-
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Köstlicher Mirabellen-Giersch-Smoothie

Schmeckt viel besser als er aussieht...

20 g junger Giersch (1 kleine Schüssel voll)
etwas Spinat (für die kräftiger grüne Farbe)
300 g entsteinte Mirabellen
1 Orange (130 g)
1/2 l Wasser


Alles zusammen im Hochleistungsmixer ca. 30 - 40 Sek. mixen. Weitere Tipps siehe unten.


Außerordentlich köstlich schmeckt dieser fein süße fruchtige Smoothie! Und wieder fast zu Null-Tarif, für den, der einen Garten hat oder Mirabellen geschenkt bekommt. Mir sind hier nur Kosten entstanden für die Orange (sie macht den Smoothie säuerlicher und fruchtiger) und für den Spinat - also weniger als einen Euro zusammen.
Wenn Acker- oder Gartenflächen immer wieder abgemäht werden, hat man die Chance auch im Spätsommer ganz junge zarte Giersch-Blättchen zu finden, so wie ich gestern im Garten meiner Mutter in Nesselbach.
Und Giersch soll ja so wertvoll sein bei Gicht und Rheuma! Also es lohnt sich, immer mal wieder Giersch im Smoothie zu verwenden, auch wenn man gesund ist.

 


Hier finden Sie hilfreiche Tipps für gelungene Smoothies:

Icon EinkaufIcon Zutatenicon zubereitung

 




Details

  • Rezept-Nr:: 455
  • Kreation vom: Donnerstag, 06 September 2012
  • Farbe: olivgrün
Gudrun Neubauer

Gesund ist mein Hobby!

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Sollte in keiner Küche fehlen:

Banner

Sehr lesenswert!

Banner

Der Klassiker

Smoothies nach Stichwörtern suchen

Smoothie-Kategorien

Anmelden