www.meine-smoothies.de

Startseite > Smoothies > Grüne Smoothies > Brombeerblätter-Brennnessel-Smoothie
A+ R A-
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Brombeerblätter-Brennnessel-Smoothie

Sehr herb und herzhaft für Mutige...

1 kleine Schüssel junge Brombeerblätter (20 g)
1 Tasse Brennnesselblätter (10 g)
1 Grapefruit (300 g)
2 Nespoli (90 g)
3 frische Feigen (110 g)
1/2 Zitrone mit etwas Schale (30 g)
1/2 l Wasser


Die feinen jungen, zarten  Brombeerblätter eignen sich hervorragend für einen Grünen Smoothie. Wegen ihrem hohen Gehalt an Gerbstoffen sollte man allerdings nicht zu viel davon nehmen, sonst wird der Smoothie zu streng. Außderdem kann ein sehr hoher Gehalt von Gerbstoffen die Aufnahme von Mineralstoffen und Vitaminen einschränken.
Eine handvoll Brennnessel harmonieren auch bei diesem Rezept hervorragend. Allerdings ist dieser Smoothie trotz der süßen Feigen relativ säuerlich und herb,  wer das nicht mag kann gerne noch ein paar getrocknete Feigen oder Datteln dazugeben.


Hier finden Sie hilfreiche Tipps für gelungene Smoothies:

Icon EinkaufIcon Zutatenicon zubereitung

 

Details

  • Rezept-Nr:: 393
  • Kreation vom: Sonntag, 22 April 2012
  • Farbe: schilfgrün
Gudrun Neubauer

Gesund ist mein Hobby!

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Sollte in keiner Küche fehlen:

Banner

Sehr lesenswert!

Banner

Der Klassiker

Smoothies nach Stichwörtern suchen

Smoothie-Kategorien

Anmelden