www.meine-smoothies.de

Startseite > Smoothies > Fruchtsmoothies > Valentins Super-Smoothie
A+ R A-
Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Valentins Super-Smoothie Empfehlung

Äußerst köstlich fruchtig...

2 kleine Bananen
2 kleine Saftorangen
1/2 Mango
1 Marcuja
1 Limette (geschält)
2 - 3 Datteln
Etwas Zitronensaft
ca. 300 g Eiswürfel
Etwas Wasser nach Belieben
Etwas Ahornsirup zum nachsüßen nach Belieben
Evtl. etwas Mandelmus zugeben, dann wird der Smoothie cremiger und sättigender.

 


Ein besonders köstlicher fruchtiger Smoothie mit einem ausgewogenen Verhältnis von süß und sauer in einer wunderschönen vanillegelben Farbe, leicht gesprenkelt durch die Maracuja, die jedem Fruchtsmoothie das besondere Etwas gibt. Je nach dem wie flüssig man den Smoothie haben möchte, gibt man noch etwas Wasser dazu - oder auch frisch ausgepressten Orangensaft. Natürlich sind Grüne Smoothies noch gesünder - aber immerhin enthält ein Fruchtsmoothie die kompletten Früchte und wirkt basisch, im Gegensatz zu Säften, die grundsätzlich erhitzt sind und dadurch eher säurebildend wirken. Fazit: Lieber ein Fruchsmoothie als gar kein Smoothie.
Anmerkung: Die Kreation ist von Valentin, außerdem ist das sein erster selbstgemixter Smoothie.

 

 


Hier finden Sie hilfreiche Tipps für gelungene Smoothies:

Icon EinkaufIcon Zutatenicon zubereitung

 

Details

  • Rezept-Nr:: 386
  • Kreation vom: Donnerstag, 05 April 2012
  • Farbe: vanillegelb
Gudrun Neubauer

Gesund ist mein Hobby!

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Sollte in keiner Küche fehlen:

Banner

Sehr lesenswert!

Banner

Der Klassiker

Smoothies nach Stichwörtern suchen

Smoothie-Kategorien

Anmelden