www.meine-smoothies.de

A+ R A-
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Fit durch den Winter mit Ingwer

Jeden Morgen mache ich mir eine Kanne Ingwertee und das geht so:

6 - 7 große oder bis zu 10 kleine Ingwerscheiben in eine Thermoskanne geben und mit kochendem Wasser auffüllen. Nach einer halben Stunde ist das heiße Getränk schon schön scharf. Ich trinke dann den Tee über den Tag verteilt bis die Kanne leer ist. Vielleicht ist auch das ein Grund, dass ich schon sehr lange nicht mehr krank war. 


Ingwer hat so viele gute Eigenschaften
:

 - Abwehr von Erkältungen und Grippe

 - Linderung von Krämpfen, Morgenübelkeit und Reisekrankheit
 - Bekämpfung von Magenbeschwerden
 - Normalisierung des Blutkreislaufes
 - Verringerung von Schmerzen und Entzündungen
 - Behandlung von Mundgeruch
 

Ich habe mich so an meinen täglichen Ingwertee gewöhnt, dass sich ihn nicht mehr missen möchte. Manchmal gebe ich auch etwas Honig dazu, dann schmeckt er besornders gut.
Gudrun Neubauer

Gesund ist mein Hobby!

Mehr in dieser Kategorie: « Rauf aufs Trampolin

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Sollte in keiner Küche fehlen:

Banner

Sehr lesenswert!

Banner

Der Klassiker

Smoothies nach Stichwörtern suchen

Smoothie-Kategorien