www.meine-smoothies.de

A+ R A-

Mein Blog (20)

In diesem Blog finden Sie weitere Rezepte und Zubereitungs-Tipps, die über das Mixen von Smoothies hinausgehen und nicht in die vorhandenen Smoothie-Kategorien passen.
Häufig bereite ich ganz neue Gerichte zu. Diese möchte ich nicht nur für mich sondern auch für Menschen festhalten, die an guten, gesunden Gerichten mit unkomplizierter Zubereitung interessiert sind. Meine Rezepte stelle ich nach folgenden Kriterien zusammen: Frisch, biologisch, so saisonal und regional wie möglich, so roh wie möglich, vorwiegend gluten- und tierisch-eiweiß-arm und gut sättigend. Für Menschen, die Kalorien zählen möchten, sind meine Rezepte nicht geeignet.
Meine Rezepte und Ernährungs-Vorschläge gebe ich gerne weiter.  Es handelt sich hierbei immer um eigene Erfahrungen. Diese Erfahrungen sollen nicht als Empfehlung verstanden werden, die beispielsweise den Gang zum Arzt ersetzen. Bevor Sie irgendwelche therapeutischen Selbstversuche mit meinen Rezepten bzw. Smoothies  unternehmen, sollten Sie Ihren Arzt/Heilpraktiker zu Rate ziehen. Der Arzt/Heilpraktiker spielt eine wichtige Rolle für die eigene Gesundheit, vor allem um bei chronischen oder degenerativen Krankheiten sicher vorzugehen. Hier sollte niemand leichtfertig handeln. Für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Anwendung oder Verwendung der Angaben und Rezepte auf dieser Internetseite entstehen, übernimmt die Autorin keine Haftung.

Registrierte Benutzer sind herzlich eingeladen, eigene Beiträge einzureichen! Ich freue mich auf Ihr Feedback!

Ihre Gudrun Neubauer

Mein Moringa-Morning-Drink vom 29.01.2012:
  Liebe Frau Kaiser, danke für Ihre Frage zu den Avocadokernen. In ihrem Buch "Grüne Smoothies" empfiehlt Viktoria Boutenko auf Seite 66 die Verwendung von einem halben Avocadokern, um beim Grünen Smoothie eine eventuelle starke Schaumbildung zu vermeiden. Dabei sollte man maximal einen halben Avocadokern nehmen, da bei einem ganze Avocadokern…
Liebe Frau Neubauer, mich würden die Inhaltsstoffe des Avokadokerns interessieren. Leider finde ich dazu nichts im Internet. Dass man ihn essen kann, weiß ich ja schon aus Ihren Rezepten aber ist er auch besonders gesund? Dass das darin enthaltene Persin für Menschen ungefählich ist, weiß ich zwar, aber kann man…
Umwerfend cremig und lecker...
Hallo, ich habe ein paar Mal Smoothies mit Rotkohl und Wirsing zubereitet. Leider ist mir der auch wenn ich nur 1 Blatt Rotkohl verwende, der Kohlgeschmack zu dominant. Ich habe den Smoothie mit vielen süßen Früchten zubereitet, aber so richtig zufrieden war ich mit dem Ergebnis nicht. Gibt es Tipps,…
Sie brauchen: 1 großen Granatapfel 2-3 Kiwis 2 Orangen 1 kleine Banane   Granatapfel in Zitruspresse entsaften, mit Kiwi, Banane und Orangen vermischen. Nach Belieben noch Eis hinzugeben. Durch die Kiwi und die Banane wird der Smoothie leicht süß.   HINWEIS: Angaben für ca. ein Glas. Lassen sie es sich…
Liebe Besucher, ihre Meinung interessiert uns!
Mein Müsli mische ich immer selber.

Sollte in keiner Küche fehlen:

Banner

Sehr lesenswert!

Banner

Der Klassiker

Smoothies nach Stichwörtern suchen

Smoothie-Kategorien